Badischer Pétanque-Verein e.V. Freiburg
Logo Badischer Petanque Verein Freiburg e.V.

Bild:
Turnierplan 2018 des BPV-Freiburg

Oktoberfest des BPV

Am Sonntag, den 9. September lud der Vorstand die Mitglieder des BPV zum zünftigen Bayrisch-Badischen Vereinsfest mit fröhlichem Spiel und Gaumenfreuden.

Oktoberfest 2018

Nach Kaffee und Kuchen begann um 10 Uhr die 1. Runde Supermêlee von 4 bei Kaiserwetter. Es folgte ein zünftiges Weißwurstessen bis zur 2. Runde Boule um 11.45 Uhr.

Oktoberfest 2018

Zum Mittagessen stand dann gebackener Fleischkäse mit Brezeln auf dem Programm.

Oktoberfest 2018

Inzwischen war das Stimmungs- barometer ordentlich gestiegen und die Anwesenden befanden sich in regem Austausch, was natürlich durch Sekt, neuem Süßen und Ganter Festbier gefördert wurde.

Die 3. und 4. Runde Boule endete mit Zwiebelkuchen und neuem Süßen.

Oktoberfest 2018

Zwischendurch wurde in Erinnerungen geschwelgt beim Betrachten der mitgebrachten Fotoalben aus alter Zeit.

Oktoberfest 2018

Am Festtagsturnier Supermêlée nahmen 38 Spieler und Spielerinnen teil. Die Sieger nach Spielen und Punkten sind:

1. Michael Dantun,
2. Andrej Stark,
3. Perrine Cailloin,
4. Pascal Remy.

Oktoberfest 2018

Nach einem gemütlichen Ausklang leerte sich der Platz gegen 19 Uhr.

Oktoberfest 2018

Der Sommercup läuft

Die Finalisten

Am 15. September spielten 38 Spieler und Spielerinnen Doublette Supermêlée bei angenehmem Sommerboulewetter.
Die Sieger sind:
1. Michael Dantung und Ewald Furlan,
2. Mensur Barakovic und Laurent Jouannaud,
3. Karl Seitz und Youcef Hamoudi,
3. Michael Winkler und Denis Legrand.

Hier die Rangliste vom 15. September.

Das Plakat Sommercup aufrufen.

Am Samstag, den 22. Septemper spielen wir ab 13.30 Uhr Doublette Formée.

Der Sommercup ist lizenzfrei. Jedermann ist eingeladen mit uns zu spielen.

Herbstturnier am 30. Sept.


Herbstturnier 2018

Am Sonntag, den 30. September 2018 findet unser Herbstturnier als Ranglistenturnier im Seepark statt.

Einschreibeschluss 9.45 Uhr, Triplette Formée, ACBD k.o., lizenzpflichtig.
Das Startgeld pro Spieler beträgt 5 Euro; Ausschüttung 100 Prozent cash.



Impresssum

Copyright © 2010 Andreas Schulz und Joachim Kopp